Es ist auch mal fertig!

Seit Januar 2017 war Mohamed Abdirahim, als einer der ersten queeren People of Colour, Mitglied der SP/JUSO-Fraktion im Berner Stadtrat. In dieser Zeit hat er gegen willkürliche Polizeigewalt und gegen Rassismus politisiert. Mit verschiedenen Vorstössen und Engagements setzte er sich für queere Menschen und für eine antikapitalistische Stadt Bern ein. Nach rund sechs Jahren als JUSO-Stadtrat tritt er nun zurück, um Platz für jüngere Vertretungen zu machen. weiterlesen…

Keine regenbogenfarbige Fussgänger*innenstreifen in der Stadt Bern

Zwar unterstützt der Berner Gemeinderat die Idee an sich, sieht aber aus Gründen der Verkehrssicherheit von Fussgänger*innenstreifen in Regenbogenfarben ab. Und auch die Idee, jeweils am IDAHOBIT vom 17. Mai die Stadt Bern mit Regenbogenfahnen zu schmücken, schiebt der Gemeinderat seit 2018 vor sich hin. weiterlesen…